(News)
Aktuelle Ergebnisse Strecken-Segelflug FCK (DMST-Online / OLC)    

Best of Kamenz


Alte Tradition wiederbelebt - Landewettbewerb 2015

Am Wochenende konnten die Kamenzer Segelflieger unter Beweis stellen, was sie können. Nach langer Pause fand wieder der Landewettbewerb statt. Die Piloten
mussten alle eine Ziellandung machen und Gummistiefel weit werfen. Trotz tief hängenden Wolken wurden wir fix fertig und nach
leckerem Kuchen und Kaffee ging es in den lustigen Teil über. 5 Teams sollten nun zeigen wie geschickt sie sind, in dem sie zum Beispiel
eine Spielfigur nur mit einer Spaghetti an ihre Teampartner weiter geben durften - Eine total spaßige Angelegenheit!

Die besten drei Ziellander wurden Ralph, Tom und Max. Glückwunsch!

Es war ein total schöner und lustiger Tag und wird nächstes Jahr auf  alle Fälle wieder stattfinden :)

Anja Werberger


                  

 

Flugsaison 2015 in Sicht

Die Tage werden länger, der Beginn der Flugsaison rückt glücklicherweise mit jedem Tag ein Stückchen näher heran und die Gedanken schwirren
bei den meisten schon wieder zwischen den Wolken herum.

Bis dahin wird noch jede Minute genutzt um die Technik wieder auf Vordermann zu bringen.
Dafür ist es natürlich auch notwendig in die Jugend zu investieren und das Wissen weiter zu geben. So haben wir in diesem Jahr auch
Werkstattunterricht für unsere Flugschüler und interessierten Mitglieder eingeführt.

Unser Werkstattleiter Uwe hat mit großer Hingabe am Samstag dem ein oder anderen die verschiedenen Werkzeuge,  Materialien
 und deren Verwendung für den Flugzeugbau näher gebracht.

Eine tolle Sache die wir definitiv weiter verfolgen werden!
(Tom Schubert)

   
 

22. Juli 2014

Segelflieger des Vereins absolvierten in 3 Tagen 4.824 Strecken-km

Wir hatten wieder ein tolles wenn auch sehr warmes Wochenende. Wir konnten viel fliegen und das Ergebnis für alle Interessierten findet
sich hier und könnte ja wieder auf die Homepage.:

Sommer, Sonne, Sonnenschein, was kann schöner sein? In den Lüften allein kann es noch schön sein....
Pünktlich zum Wochenende stellte sich eine besonders gute Wetterlage ein. Bereits am Freitag erkannten einige die gute Gelegenheit
 und starteten auf zu großen Taten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Falk, Blondi und TimTom flogen gemeinsam in das östliche Nahbarland und kehrten nach über 8 Stunden Flugzeit mit jeweils 700 erflogenen
 Kilometern heim! Purzel startete kurz nach seiner Zeugnisausgabe auch noch und flog das erste mal selbstständig über 6 Stunden.
Tolle Leistung! Die Flüge könnt ihr natürlich hier finden:

http://www.onlinecontest.org/olc-2.0/gliding/flightsOfClub.html?cc=1713&st=olcp&rt=olc&c=DE&sc=sn&sp=2014

Am Samstag wurde dann bei weiterhin gutem Wetter ebenfalls Strecken bis zum 600 Kilometern erreicht. Trotz der anspruchsvollen Temperaturen
 wurde das ganze Wochenende intensiv durchgeschult. Dabei absolvierten einige unserer Schüler mehrere Stundenflüge und Frank bekam seine
Streckenflugeinweisung. Getreu dem Motto: Bei den Temperaturen kann man nur baden oder fliegen gehen.

Jetzt freuen wir uns schon auf das nächste Wochenende, denn dann startet unser Sommerlager!
 

Viele Grüsse

Tom
 

9. Juli 2014

Erfolgreiche L´air-Wochen im Verein

In der letzten Woche konnten wir unsere nun mehr 3. L"air"woche erfolgreich durchführen. 7 Trainer führten insgesamt 12 Teilnehmer in die Faszination Streckensegelflug ein. Wir durften spannendes Wetter erleben und dabei wunderschöne Flüge über den Fläming, Polen und das Lausitzer Bergland genießen. Wieder einmal eine rundum gelungene Veranstaltung, so der Tenor aller Teilnehmer.


Auch in der Ausbildung strebten unsere Jungadler nach den Sternen. Nach dem Erfolg beim Landesjugendvergleichsfliegen absolvierte Maria mit Bravour ihre Lizenzprüfung und schulte so gleich auf den Junior um. Zugleich absolvierte Philipp seinen ersten Alleinflug.
 Herzlichen Glückwunsch an die Zwei! So kann es weiter gehen" (Tom Schubert)

         

7. Mai 2013
Nach einem gelungenen Saisonstart (s. Bericht Jugendseite) führten die Segelflieger des Vereins ihr traditionelles Osterfliegerlager durch.
Egal auf welchem Ausbildungsstand - jeder hat etwas davon.
Trotz anfänglicher "Startschwierigkeiten" durch straffen Wind  wurde es noch eine schöne Woche mit viel Sonne und wenig Gewittern - Petrus war uns wohl gut gesinnt. Sogar erste größere Thermikflüge waren möglich, welche auch unseren "Anfängern" viele neue und schöne Erfahrungen, und den Fortgeschrittenen eine "Auffrischung" ihres Übungsstandes brachten.  Die Abende ließen wir wieder gemeinsam mit grillen und einem schönen Lagerfeuer abklingen, auch etwas später, wenn vorher noch bis zum Sonnenuntergang geflogen wurde ;)
(Information von Maria Wartmann)

9. Dezember 2013
Nach hervorragenden fliegerischen Leistungen im Streckensegelflug als Ergebnis einer kontinuierlichen und nachhaltigen Entwicklung insbesondere im Jugendbereich des Vereins
hat der Verein des Status des Landesleistungszentrum Segelflug. Das ist ein Ergebnis kontinuierlicher Nachwuchsarbeit und einen hohen ehrenamtlichen Engagements in allen Bereichen des Vereins.
Hier eine zugehörige Presseveröffentlichung.

13. August 2013
Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen PPL-C-Prüfung


Tom Putzke hat am Samstag, den 10.08.13, seine praktische PPL-C Lizenz Prüfung bestanden, und damit erfolgreich die Ausbildung im Verein zum Segelflugzeugführer abgeschlossen.
Tom ist 16 Jahre und hatte die Ausbildung im Juli 2010 begonnen. Den Fliegerclub Kamenz hat er über das Airlebnis-Wochenende kennengelernt.
Wir wünschen Tom alles Gute für seine weitere Laufbahn als Segelflieger (Michael Lucas).
 

17. Juni 2013
Hervorragende Ergebnisse in der Jugendarbeit des Vereins - Sächsisches Jugendvergleichsfliegen 2013
Beim am 5.-7. Juli stattgefundenen traditionellen Sächsischen Jugendvergleichsfliegen erreichte der Kamenzer fliegerische Nachwuchs zum wiederholten Male hervorragende Ergebnisse.
Tom Putzke verfasste hierzu einen Bericht.

Tom Schubert, der zu den erfolgreichsten Segelfliegern des Verein gehört, schloss vor einigen Tagen sein mehrjähriges Studium an der HTW Dresden erfolgreich ab. Wie gratulieren ihm hierzu auch auf diesem Wege sehr herzlich und wünschen ihm eine erfolgreichen Start ins Berufsleben.

 

 

28. Januar 2013
Winterfreuden
Die Segelflieger des Verein nahmen das herrliche Winterwetter am vergangenen Wochenende zum Anlass, die ersten Starts dieses Jahres zu absolvieren (Fotos Falk Wettig).
  
     

23. Januar 2013

Einladung zum Vortrag „Hubflügel-Flugzeug"

Eine weltweit neue Art des Fliegens von internationalem Interesse wird präsentiert! Der Erfinder Dipl.-Ing. Karl-Heinz Helling, ehemals Chefkonstrukteur bei Prof. Manfred von Ardenne, erläutert das neue Flugkonzept und zeigt und erklärt die Funktionsweise an einem Modell mit zwei Meter Spannweite. Bei gutem Wetter wird es eine Flugvorführung mit diesem Modell geben.

Wann?    Sonntag, den 17.02.2013 um 14 Uhr

Wo?        Vereinsheim des Fliegerclub Kamenz, Auenweg 13, 01917 Kamenz OT Zschornau

Informationen hierzu sind auf dieser Webseite  abrufbar, die unter der Redaktion von Prof. Dr. rer. nat. habil H. Iwe steht.

Damit wir ungefähr abschätzen können mit wie vielen Personen wir zu rechnen habe, tragt eure Teilnahme bitte in diesem Doodle-Link =>  http://www.doodle.com/3piqgbkuypxrxa3e ein. Danke.


Fliegergrüße Michael Lucas | Fliegerclub Kamenz

5. Oktober 2012
Verein nimmt an den 26. Flugtagen des LSV Rossfeld  teil.
Der Verein nahm am 8. und 9. September 2012 mit einer Wilga an den 26. Flugtagen des LSV Rossfeld teil. Siegmar Melcher, Dieter Eisold und Günter Groß landeten nach einer fast 4-stündigenen Anreise wohlbehalten in Rossfeld und präsentierten unseren Verein. Zwischen dem FCK und dem LSV Rossfeld besteht über viele Jahre ein partnerschaftliches Verhältnis.
Mit großer Betroffenheit und Trauer erfuhren wir von von einem tragischen Flugunfall eines beteiligten Hubschraubers, bei dem ein Besucher tödlich verletzt wurde. 
 

Weitere Fotos siehe hier.
   
     
13. September 2012
Hervorragende Ergebnisse Kamenzer Nachwuchspiloten beim diesjährigen Jugendvergleichsfliegen in Sachsen
In Oschatz fand vom 07. bis 09. September das jährliche Landesjugendvergleichsfliegen statt, bei dem sich die Kamenzer Piloten wieder einmal von ihrer besten Seite zeigten.
Tom Putzke erreichte in der Einzelwertung Platz 3 von 28 Teilnehmern und hat sich damit für das Bundesjugendvergleichsfliegen am 28. bis 30.09. in Neuruppin qualifiziert.

Auch die Mannschaftswertung konnten die Kamenzer für sich entscheiden. Den begehrten Wanderpokal erflogen sich Maria Wartmann, Amir Ali Akbari und Tom Putzke als die drei besten Kamenzer.
Insgesamt waren die Kamenzer mit 6 Piloten neben den bereits genannten mit Anja Werberger, Christian Delenk und Florian Heilmann der teilnehmerstärkste Verein von den 10 sächsisischen Vereinen, die ihre Piloten nach Oschatz entsandten. (siehe auch
http://jugendgruppefckamenz.webnode.com/neues/ )

  

 

12. April 2012
Airlebnis-Wochenende des Vereins

8. April 2012

Osterausflug in die Slowakei

Die Kamenzer Piloten Tom Schubert (LS1), Falk Wettig (Jantar Std.3) und Michael Lucas (LS4) haben sich für den Zeitraum der ersten beiden April Wochen in die Slowakei auf den Flugplatz Prievidza gewagt, um erste fliegerische Erfahrungen in der Bergwelt zu sammeln.

Der Flugplatz bietet einen idealen Ausgangsort für abwechslungsreiche Flüge zur kleinen und großen Fatra, in die Niedere und Hohe Tatra oder in das südslowakische Flachland.

Bislang konnten drei Tage fliegerisch genutzt werden. Die absolvierte Flüge könnt ihr über den den Link des Flugplatzes Prievidza (Aeroklub Prievidza) verfolgen.

Weiter Bilder könnte ihr hier sehen.

5. April 2012
Der Verein startete am Sonntag, den 1. April in die neue Flugsaison. Nach einem arbeitsreichen Winterbauprogramm und umfangreichen Unterweisungen waren alle Voraussetzungen für ein "Start frei" der Segel- und Motorflieger des Vereins gegeben.

Unter anderen nahmen zuvor 9 Flugschüler an einem Lehrgang zum Erwerb des Flugfunksprechzeugnisses statt. Insidern ist bekannt, dass der Erwerb dieses Flugfunksprechzeugnisses zu den zu den anspruchsvollsten Aktivitäten in der fliegerischen Ausbildung gehört. Das hierbei alle Teilnehmer die Prüfung im ersten Anlauf bestanden, ist ein Gütemerkmal für die qualifizierte Ausbildung unter der Leitung von Kai Büttner und spricht auch für das Engagement aller Teilnehmer, die ein großes Lob verdient haben.

In der Statistik der dezentralen Deutschen Meisterschaft im Streckensegelflug für 2012 sind die ersten Wettbewerbsflüge Kamenzer Segelflieger dokumentiert.   

Der erste Flugbetrieb des Jahres 2012 hat allen viel Spaß gemacht und große Hoffnungen für den Verlauf der weiteren Flugsaison gemacht.

24. Januar 2012
Einladung für einen Lehrgang zum Erwerb des BZF.

21. Dezember 2011
Ja, wir haben ja gesagt und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, einen guten Start ins neue Jahr und für 2012 alles Gute!

20. Dezember 2011
Weihnachtsgrüsse und viele gute Wünsche für das neue Jahr

13. September 2011
Ein weiteres 100-jähriges Jubiläum in der sächsischen Fliegerei konnte man einem Beitrag der Sächsischen Zeitung entnehmen. Gott sei Dank, dass sich die Zeiten geändert haben. Die Pilotinnen unseres Vereins steigen heute mit Anmut und Charme in "ihre" Flugzeuge ein und wir sind froh, dass es sie gibt.

6. September 2011
Unser
Verein hat sich erfolgreich beim Tag der Sachsen präsentiert. Der Vorstand dankt allen Teilnehmer für ihre Unterstützung.

- Bilder vom Sonntag, den 04.09.2011: https://picasaweb.google.com/JugendgruppeFCKamenz/04092011TagDerSachsen

- Sendung des MDR " Unterwegs in Sachsen" - Link: http://www.mdr.de/mediathek/themen/sachsen/video11694_zc-3595804e_zs-5cf04862.html
  (Beitrag nur 7 Tage verfügbar, Szenen FCK: 00:15 - 00:30, 24:50 - 28:10)

- Übertragung Festumzug im MDR - Link: http://www.mdr.de/mediathek/video11786_zc-f3a64d0e_zs-17950b3d.html
  (Beitrag nur 7 Tage verfügbar, 33:00 - 36:00)

- alle Informationen Links sind auch auf der FCK-Jugendseite Link: http://jugendgruppefckamenz.webnode.com/news/fliegerclub-kamenz-prasentiert-sich-zum-tag-der-sachsen/

27. August 2011

Traditioneller Landewettbewerb des Deutschen Präzisionsflugvereins in Schwarzheide

 
Wir laden euch hiermit recht herzlich ein, an unserem diesjährigen traditionellen Landewettbewerb am Flugplatz Schwarzheide teilzunehmen. Wir möchten euch bei dieser Gelegenheit auch die neue Flugsportdisziplin ANR, die die Schweizer Flugsportfreunde entwickelt haben, bei dieser Gelegenheit vorstellen. 

Wie immer wollen wir euch ein lustiges Event bieten, mit Versorgung am Platz. Dazu müssen wir aber wissen, wer teilnehmen wird.  Bitte meldet euch bis zum 15.09.2011 an, damit wir genug einkaufen können :-) .....

 

        wann:  Am  01./02.10.2011
        wo:     Flugplatz EDBZ Schwarzheide / Schipkau

 

Wir freuen uns auf euch!!

 

Viele Grüße

 

Irene Gertel

  

I.u.D. Gertel
+49 351 8482048
Fax +49 351 3110007
Mobil: 0176  96980573
Irene@praeziflug.de  gertel@arcor.de
http://www.praeziflug.de

20. Juni 2011
Kamenzer Piloten nahmen erfolgreich an der 18. Canitzer Streckenflugwoche teil. Alle 5 Teilnehmer überzeugten durch gute flugsportliche Leistungen. Marcus Menge, Tom Schubert und Max Heilmann standen in der Abschlussveranstaltung auf dem Siegerpodest. Weitere Informationen auf der Jugendseite unseres Vereins.

10. Juni 2011
Die Jugendgruppe unseres Vereins lädt am 24. - 26. Juni 2011 alle Interessenten und Neugierige zum 4. Airlebnis-Wochenende ein.

 

19. Mai 2011




Der Sächsischen Zeitung konnte man am 11. Mai 2011 folgende Information entnehmen

7. April 2011
Anstrengungen haben sich gelohnt - FCK ist Anwärter  des Titels "Vereins des Jahres 2010" - (Bericht in der Sächsischen Zeitung)

9. März 2011
Streckenflugseminar des FCK
Die Vorbereitung für die kommenden Flugsaison ist im vollen Gange. Und nicht nur bei der Hardware (Flugzeuge und Zubehör), auch unsere die Software (Hirn des Piloten) muss in Bestform gebracht werden.
Der Termin steht noch nicht fest, wir planen Anfang April. Zur Ermittlung des besten Termins haben wir einen Doodle-Link eingerichtet. Bitte tragt euch dort ein.
http://www.doodle.com/tkgsfim4y6xwn292#table
Folgende Themen wollen wir vorbereiten / anbieten:
# Wettervorbereitung
# Streckenflugtaktik
# Vorbereitung und Ziele 2011
# Weitere Themen eurerseits sind erwünscht

Grüße Max und Blondi

siehe auch: http://jugendgruppefckamenz.webnode.com/neues/

6. März 2011
Jahreshauptversammlung des Verein mit Vorstandswahl und Verabschiedung einer neuen Vereinssatzung

Foto Vorstandsmitglieder neuer Vereinsvorstand (ohne Robert Mammitzsch)
Am heutigen Tag fanden in einer sehr konstruktiven und angenehmen Atmosphäre die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. Auf der Tagesordnung standen weiterhin die Wahl eines neuen Vereinsvorstandes, die Verabschiedung einer neu gefassten Vereinssatzung sowie vorbereitende Aktivitäten für den Saisonstart 2011.

Der vertretungsberechtigte Vorstand besteht künftig aus Robert Mammitzsch (29)- Vorsitzender-, Sven Werberger (44) - Stellvertreter sowie Michael Lucas (29) Schatzmeister. Weiterhin gehören zum Vereinsvorstand Ralph Wettig - Technischer Leiter -, Karsten Hummitzsch, -Ausbildungsleiter/Fliegerischer Leiter- sowie Henry Albrecht (27) - Jugendvertreter-.
Die ausgeschiedenen bisherigen Vorstandsmitglieder Uwe Waurich und Hans Jank hatten nicht mehr kandidiert.

Allen Vorstandsmitgliedern wurde für die in der letzten Legislaturperiode geleistete Arbeit gedankt.

19. Februar 2011
Ein Geschenk von Andreas Menzel, Mitglied unseres Vereins zum 100. Jahrestag "Fliegen im Kamenz" für Fans von Flugsimulatoren

22. Januar 2011
"So feiert Kamenz 100 Jahre Fliegen" - ein Bericht in der Sächsischen Zeitung

13. Januar 2011
Uwe Waurick, Werkstattleiter und Segelfluglehrer in unserem Verein, absolvierte eine dreijährige Ausbildung zum Industriemeister Metall bei der IHK mit ausgezeichneten Ergebnissen. Vorstand und Mitgliedschaft gratulieren Dir dazu und wünschen Dir für Deine berufliche und fliegerische Zukunft alles Gute.

22. Dezember 2010
 

Vorstand und Jugendgruppe des Vereins wüschen allen Mitgliedern und Freunden unseres Vereins ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

8. Dezember 2010
Herzliche Glückwünsche an Michael Lucas. Er beendete vor einigen Tagen sein 5-jähriges Hochschulstudium in der Fachrichtung Maschinenbau mit der Verteidigung seiner Diplomarbeit. Wir gratulieren Dir hierzu und wünschen Dir für Deinen Berufsstart alles Gute und viele schöne Flüge von Deinem "Heimatflugplatz" Kamenz.

26. November 2010
Kamenz wird Etappenort für Deutschlandflug  (Bericht in Sächsischer Zeitung)

15. November 2010
Am vergangenen Sonntag fand die Mitgliederversammlung des Vereins statt. Auf der Tagesordnung standen u.a. die Neuwahl des Vereinsvorstandes und ein Beschluss zur  Neufassung der Vereinssatzung.
Nach einer erfreulichen und konstruktiven Diskussion stimmte die Mehrheit der anwesenden Mitglieder dem vorliegen Satzungsentwurf zu. Er soll nach einer nochmaligen Prüfung durch das zuständige Amtsgericht und Finanzamt in Kraft gesetzt werden.
Die Neuwahl des Vereinsvorstandes kam leider nicht zustande, da kein Kassenprüfungsbericht vorlag. Der alte Vorstand wurde durch die anwesenden Mitglieder gebeten bis zur nächsten Mitgliederversammlung im März 2011, die Vereinsgeschäfte weiterzuführen. Der Bitte wurde durch den Vorstand entsprochen unter der Voraussetzung,  dass zu der im März einzuberufenden Wahlversammlung ein neuer Vorstand gewählt wird.

Uwe Waurich
Vorsitzender des Vorstandes


12. November 2010
Vordruck Lastschriftverfahren hinterlegt (intern)

5. November 2010
Am 4. November 2010 war es soweit: Nach vielen Stunden fleißiger Arbeit erfolgten am 3. November 2010 die ersten Starts eines Jantar 2b. Dieses Flugzeug gehört einer Haltergemeinschaft engagierter Segelflieger unseres Vereins. Wir wünschen seinen Nutzern viele schöne Flüge.
   

19. Oktober 2010
Auch 2010 wurden im Verein hervorragende flugsportliche Leistungen erbracht. In der Länderwertung konnten wir uns beim Streckensegelflug (DMST) um einen Rang nunmehr auf den 2. Platz verbessern. Auch in der OLC-Wertung ist der FCK auf Rang 2 notiert. Bei der Mannschaftswertung der Junioren wurde Rang 1 souverän verteidigt  Die Entwicklung des Streckensegelfluges seit Gründung des Vereins könnt ihr hier entnehmen.

18. Oktober 2010
3. Kamenzer Streckenflugfeier
Auch in diesem Jahre sind die erreichten Ergebnisse im Streckensegelflug ein guter Grund zum Feiern: Die 3. Kamenzer Streckenflugfeier findet am 23. Oktober statt. Beginn: nach Flugbetriebsende.
 

Erfolgreicher Herbstlehrgang
Der in unserem Verein sich zu einer schönen Tradition gewordenen Herbstlehrgang wurde mit guten Ergebnissen abgeschlossen. Insgesamt erfolgten 359 Starts bei einer Gesamtflugzeit von 45:46 h.
Herzlichen Glückwunsch an Andreas Menzel und Christian Delenk für die absolvierten A- bzw. B-Prüfungen. Anja Werberger schulte auf Pirat um. Weitere Highlights könnt ihr auf der
Homepage der FCK-Jugendgruppe erfahren.

Auch bei der Werterhaltung unserer in die Jahre gekommenen Flughalle gab es Fortschritte. Hier wurde in den letzten Tagen die gesamte Dachhaut erneuert
(Bilder). Dieses Vorhaben wurde mit Mitteln aus dem Förderprogramm Investive Sportförderung der Sächsischen Aufbaubank gefördert.

8. Oktober 2010
Einladung zur Mitgliederversammlung des Vereins am 14. 11. 2010

28. September 2010
Für unseren traditionellen Landewettbewerb stellen wir hiermit die Ausschreibung zur Verfügung.

23. September 2010

Unsere Tage der offenen Tür boten auch in diesem Jahr viele Gelegenheiten, unseren Verein in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Von dieser Stelle Dank an alle Beteiligten insbesondere an unsere Modellflieger. Unsere Fliegerfrauen sorgten dankenswerterweise für Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Weiterhin eine "kleine Richtigstellung" zur Information der Sächsischen Zeitung vom Vortag.

21. September 2010
Die Sächsische Zeitung enthält heute 2 Beiträge zu Neuigkeiten auf dem Kamenzer Flugplatz. "Neuer Hangar entsteht auf dem Flugplatz" sowie "Mit dem Flugplatz Punkte gesammelt". Auch die Betreibung des Flugplatzes durch unseren Verein erhält gute Kritiken.

31. August 2010
Es wird kaum noch einen Flugsportverein geben, der in seinem Bestand 5 einsatzbereite Piraten hat. Diese Segelflugzeuge wurden beginnend 1968 in der ehemaligen DDR eingeführt und leisten bis heute treue Dienste. Näheres könnt Ihr diesem Beitrag entnehmen.

Hier der Bericht vom diesjährigen Landes-Jugendvergleichsfliegen in Kamenz von Michael Lucas

30. August 2010

Herzlichen Glückwunsch an Robert, Florian und Alex!

Das diesjährige Sächsische Vergleichsfliegen der Segelflieger war trotz einiger Wetterkapriolen ein gelungene Sache - Dank an die Organisatoren und alle Teilnehmer.
Hier der Bericht, den wir der Sächsischen Zeitung entnahmen.

26. August 2010
Unsere Gäste vom LSV Rossfeld, die zum wiederholten Male ihr Fliegerlager im Kamenz durchführten, sagen auf Ihrer Homepage danke. Auch wir vermissen unsere Rossfelder Fliegerkameraden mit ihrer angenehmen, hilfsbereiten und bescheidenen Art. Einen Bericht unserer Rossfelder Gäste erschien in der Sächsischen Zeitung.

25. August 2010
Am kommenden Wochenende (28./29. August) richtet unser Verein das traditionelle sächsische Landesjugendvergleichsfliegen aus. Hierzu eine Information in der Sächsischen Zeitung.

18. August 2010
Ein Resume vom Heidepokal 2010, Dank an Michael Lucas

31. Juli 2010
Presseartikel im "Oberlausitzer Kurier"

26. Juli 2010    

Die Sächsische Zeitung berichtet über das Sommerlager der Kamenzer Segelflieger.
 

20. Juli 2010
Beginn des Sommerlagers der Segelflieger

19.07.2010 – Ein gelungener Auftakt

Bereits am vergangenen Freitag war in den Wettermodellen zu erkennen, dass am Montag sehr gutes Streckenflugwetter wird. Am Sonntagabend wurden schon viele Vorbereitungen getroffen, damit am Montag ein zeitiger Start möglich ist. Hier noch mal ein großen Dank an alle Starthelfer und an Dieter fürs Schleppen.

Folgende sehr gute Ergebnisse konnten erreicht werden:

- Max Heilmann (Jantar Std.3) - 704 km (OLC), 663km FAI Dreieck angemeldet
- Michael Lucas(LS4) - 646 km(OLC), 592 km freies FAI Dreieck
- Andreas Marko (LS3) - 625 km(OLC), 587 km freies FAI Dreieck

Bei unseren Gästen ging es auch mit Flügen zw. 300 und 500km, u.a. ein Flug mit einer Ka-6 über 300km zu Sache.
Robert Mammitzsch absolvierte mit Amir eine Streckenflugeinweisung mit einem Bocian.

6. Juli 2010
Bericht im Mitteilungsblatt des Landkreises Bautzen zu unserem Airlebnis-Wochenende 2010
Segelflieger des Vereins sind in Schwung gekommen ( s. auch Zwischenauswertung des vereinsinternen Wettbewerbes). Schon Anfang Juli drittbestes Jahresergebnis in der Vereinsgeschichte (Streckensegelflug).
Falk Wettig, Tom Schubert und Max Heilmann Teilnehmer an den polnischen Staatsmeisterschaften - hier Ihr Bericht.

8. Juni 2010
Hervorragende Leistungen Kamenzer Nachwuchspiloten bei den Polnischen Staatsmeisterschaften im Segelflug.
Teilnehmer unseres Vereins auf diesem hoch renommierten Segelflug-Wettbewerb sind Max Heilmann (20) Jantar-Std.; Tom Schubert (24) LS-4 und Falk Wettig (22) Jantar-Std.

 

17. Mai 2010
Nette Nachbarn - Traditioneller Sachsenmarathon der Braunaer UL-Flieger
Frühlingshaftes Wetter lässt weiterhin auf sich warten - doch die Braunaer UL-Flieger machten etwas daraus (Bericht in der Sächsischen Zeitung)

3. Mai 2010
Christian Delenk (14) absolvierte mit Bravour seine ersten Alleinflüge und absolvierte am 2. Mai 2010 seine A-Prüfung. Die Gratulation nach Flugbetriebsende verlief zunftgemäß und durch die angeordnete Wasserkühlung seines Gesäßes hoffentlich schmerzarm.
Wir gratulieren Christian herzlich und wünschen ihm auch weiterhin viele fliegerische Erfolge.
 

24. April 2010
Der Flugplatz Klix hat seit dem 15. April 2010 eine neue Flugfunkfrequenz, die auf den aktuellen Luftfahrtkarten noch nicht vermerkt ist.
"Info Klix"    118,600 MHz

8. April 2010
Airlebnis-Wochenende 2010
Das nächste Airlebniswochenende des Vereins wird vom 18.-20. Juni 2010 erfolgen. Diese attraktive Möglichkeit, die Faszination Segelflug und unseren Verein näher kennenzulernen organisiert die Jugendgruppe des Vereins. Näheres & Anmeldeformular könnt Ihr hier erfahren.

4. April 2010
Die Mühen des Winterbauprogrammes und das Engagement vieler Mitglieder des Vereins haben sich gelohnt. Der Verein eröffnete am 3. April seine diesjährige Flugsaison. Bei kühlem Wetter wurden insgesamt 22 Starts mit einem Bocian und einer LS-1 absolviert; die Gesamtflugzeit betrug 4:14 h. Einige Fotos hierzu könnt ihr hier betrachten.

31. März 2010
Am 30. März erfolgte die Abnahme unserer Vereinswerkstatt als Kompetenzzentrum des Luftsport Service-Center Ost GmbH durch das Luftfahrt-Bundesamt (LBA).
Für Ralph Wettig (Technischer. Leiter), Uwe Waurick (Werkstattleiter) und Lutz Kern (Prüfer) war die erfolgreiche Abnahme Lohn für wochenlange und intensive Bemühungen, den neuen EU-konformen Regelungen bei der Wartung und Instandsetzung von Luftfahrtzeugen gerecht zu werden.

6. März 2010
Die Segelflieger des Vereins bereiten sich auf die kommende Flugsaison vor.

26. Februar 2010
Virtuelle Add-Ons für PC-Flugsimulatoren für den Flugplatz Kamenz: Andreas Menzel schrieb uns folgende e-Mail:

Hallo an alle,
auf diesem Wege möchte ich mal allen Mitgliedern herzlichste Grüße senden und ein paar interessante Bilder beilegen.
So es meine Zeit erlaubt, gestalte ich Stück für Stück unseren Flugplatz als virtuelles ADD-ON für den FS9 von Microsoft nach.
Parallel dazu entsteht natürlich auch die Erweiterung für den FSX.

Ich hoffe mal das ich das vollständige Werk zum 100jährigen Jubiläum des Platzes offiziell vorstellen kann.

Natürlich sieht man auf den Bildern das noch viele Details fehlen und deshalb bitte ich wer noch gute Luftaufnahmen vom Platz hat, mir diese per Mail
an
kontakt@eib-projektmanagement.de zu senden.

Herzlichste Grüße und schönes Wochenende.
Andreas Menzel

     

17. Februar 2010
"Flugsportler starten in neue Höhen"  - Würdigung 20 Jahre Fliegerclub Kamenz in der Sächsischen Zeitung.
 

31. Januar 2010
So schön kann der Winter sein - Jens Pirzkall stellte uns die folgenden Fotos - aufgenommen am 16. Januar - zur Verfügung.
   

26. Januar 2010
Vorfreude auf die kommende Flugsaison: die ersten Vereinsstarts 2010
     

18. Januar 2009
Ein Winterbauprogramm besonderer Art vor unserer Windengarage erlebt hier Klein-Elena mit ihrer Mutti.

 

14. Januar 2010
Bericht zum Besuch der Bundestagsabgeordneten Frau Maria Michalk (Quelle: www.sachsen-cdu-politik.de)

10. Januar 2010
Michael Lucas stellte die flugsportlichen Ergebnisse beim Streckensegelflug des Vereins 2009 zusammen

2. Januar 2010
Nun hat auch der Winter in Kamenz Einzug gehalten - hier ein Bild unserer Webcam kurz vor 23.00 Uhr.

 

23.Dezember.2009



16. Dezember 2009
Erfreuliche Fortschritte beim Bau unserer Motorflughalle.
       

15. Dezember 2009
Unser grundüberholter Bocian kam per Strasse wieder wohlbehalten in Kamenz an.
 

12. Dezember 2009
Gut besuchte Vereins-Weihnachtsfeier
Die diesjährige traditionelle Weihnachtsfeier fand wieder einen guten Anklang bei vielen Mitgliedern des Vereins und Ihren Familienangehörigen und Freunden. Der Weihnachtsmann beschenkte groß und klein und viele vorgetragene Gedichte und Lieder der anwesenden Kinder fanden viel Beifall; die gute Bewirtung tat ihr Übriges.
Vielen Dank an unsere Fliegerfrauen um Silke Fähnrich und den Weihnachtsmann, die auch in diesem Jahr zum gutem Gelingen des Festes beitrugen.
           


 7. Dezember 2009
Heute besuchte die Bundestagabgeordnete Maria Michalk den Flugplatz Kamenz. Arnold Bock, Geschäftsführer der Flugplatz Kamenz GmbH und Vertreter des Vereins präsentierten den Flugplatz mit seiner wirtschaftlichen, kulturellen und sportlichen Bedeutung für die Region. Frau Michalk versprach, die positive Entwicklung weiterhin freundlich zu begleiten.

6. Dezember 2009
Kurz vor dem Weihnachtsfest ist unser Bocian grundüberholt abholebereit. Lutz Kern und Uwe Waurick überzeugten sich im polnischen Herstellerwerk von der hohen Qualität der durchgeführten Arbeiten. Die Abholung erfolgt in den nächsten "trockenen" Tagen, da unser Transporthänger eine offenen Bauweise hat.

30. November 2009
Kamenzer Segelflieger - Jugend 2009 in Top-Form ein Bericht in der Sächsischen Zeitung.
Jens Pirzkall stellte uns ein Bild zum Baufortschritt unserer neuen Motorflughalle zur Verfügung.


18. November 2009
Ein seltenes Bild bot sich am 14. November 2009, als eine Mooney als Außenlast eines Hubschraubers zum Flugplatz Kamenz gebracht wurde. Sie landete wegen eines Motorschadens in der Nähe des Flugplatzes ohne Probleme, jedoch war von dieser Stelle kein Wiederstart möglich.
  

13. November 2009
Für die Kamenzer Segelflieger zählt die vergangene Flugsportsaison zu den Highlights in der Vereinsgeschichte. Hier ein Bericht von Tom Schubert.

10. November 2009
Der Bau unserer neuen Motorflughalle schreitet voran.

   

31. Oktober 2009
Verein feierte nach Abschluss der Flugsaison seine traditionelle Streckenflugparty. Initiator Michael Lucas konnte hervorragende sportliche Leistungen der Segelflieger des Vereins präsentieren - Gewinner war der ganze Verein. Dank an unsere fleissigen Fliegerfrauen und vielen Helfer, die zu einem erfolgreichen Verlauf dieser Veranstaltung beitrugen.
  
          

24. Oktober 2009
Verein Fliegerstadt Kamenz lädt zum Drachenfest auf dem Flugplatz Kamenz ein.

20. Oktober 2009
Herzliche Glückwünsche an Günther Groß
Günter Groß wurde für seine langjährigen Verdienste im Flugsport anlässlich seines 70. Geburtstages mit der Ehrennadel in Geld des Luftsportverbandes Sachsen ausgezeichnet.
          

18. Oktober 2009
Denkwürdiges Jubiläum - heute vor genau 50 Jahren absolvierte Bernd Ohlhoff seinen ersten Start mit seinem Fluglehrer Arnold Bock auf einem doppelsitzigen Segelflugzeug vom Typ "FES-Lehrmeister".
Beide Piloten von damals sind nach erfolgreichen fliegerischen Karrieren noch heute am Flugplatz Kamenz tätig. Bernd Ohlhoff leitet am Flugplatz Kamenz ein erfolgreiches Luftfahrtunternehmen
, Arnold Bock ist Geschäftsführer der Flugplatz Kamenz GmbH. 

3. Oktober 2009
Sachsen verteilt Knöllchen an Tiefflieger (Bericht in der Sächsischen Zeitung)

11. Oktober 2009

FCK-Jugendgruppe wird am 31. Oktober 2009 die 2. Vereins-Streckenflugparty durchführen und lädt hierzu alle Mitglieder des Vereins ein.

9. Oktober 2009
Heute feiert Günther Groß seinen 70. Geburtstag - auch von dieser Stelle die besten Wünsche von Deinen Vereinskameraden. Günter gehört zu den fliegerischen Urgesteinen in unserem Verein, langjährig tätiger Fluglehrer und Inhaber der Gold-C mit 3 Diamanten. Sein Engagement im Verein ist für alle beispielgebend.

29. September 2009
 
"Alles-Lausitz.de" berichtet vom Flugplatz Kamenz - Sicherheit steht an erster Stelle (25. 9. 2009)

23. September 2009
Flugplatz Kamenz putzt sich heraus - Bericht in der Sächsischen Zeitung

21. September 2009
Kamenzer Flugplatz jetzt mit Webcam - die Sächsische Zeitung berichtet

10. September 2009
Der Verein "Fliegerstadt Kamenz" lädt für den 19. September 2009 (Ausweichtermin 20. September) zum traditionellen Landewettbewerb auf dem Flugplatz Kamenz ein und bitte um rege Teilnahme.

7. September 2008
Die Sächsische Zeitung berichtet über den Tage der offen Tür des Vereins.

5. September 2009
Heute konnte der Verein im Rahmen seiner Tage der offenen Tür eine  großzügige Spende von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden vom Regionaldirektor, Herrn Markgraf, entgegennehmen. Sie ist insbesondere eine Anerkennung der Jugendarbeit des Vereins. Hierfür bedanken wir uns auch auf diesem Wege sehr herzlich.


2. September 2009
Bericht in der Sächsischen Zeitung zu den Tagen der offenen Tür am Flugplatz Kamenz am 5. und 6. September 2009.

28. August 2009
Bericht unserer Gäste (LSV Rossfeld), die zum wiederholten Male bei uns ihr Sommerlager durchführten (Quelle: Homepage des LSV Rossfeld)

26. August 2009
Unser Verein wird sich am 5./6. September im Rahmen von Tagen der offenen Tür der Öffentlichkeit präsentieren. Hier das Plakat.

10. August 2009
Für unsere drei Teilnehmer zum Qualifikationswettbewerb  für die DM der Segelflug-Junioren in Hornberg hat Tom einen Blog eingerichtet, den ihr hier findet.

17. Juli 2009
Trainingslager der Segelflug-Junioren des Landesverbandes Niedersachen
Im Zeitraum 29. 6. -11. 7. 2009 hatte der Verein Gäste mit hohen Erwartungen. Unser Verein gab sich alle Mühe, ihnen gute Bedingungen zu verschaffen, das Wetter zeigte sich jedoch nicht immer von der besten Seite. Vielen Dank an die Organisatoren und Helfer dieses Lehrganges, stellvertretend für viele engagierte Mitstreiter seien hier Andreas Gehb, Brigitte und Wolfgang Ferner sowie Rosa Jank genannt. Einen Bericht hierzu in der Sächsischen Zeitung könnt Ihr hier lesen.

9. Juli 2009
Nachruf für Manfred Nabel, langjähriges Vereins- und Ehrenmitglied in der Sächsischen Zeitung

4. Juli 2009
Vorstand und Mitgliedschaft des Vereins geben in tiefer Trauer bekannt, dass unser Vereinsmitglied Manfred Nabel im Alter von 75 Jahren nach schwerer Krankheit gestern verstorben ist. Manfred füllte viele verantwortungsvolle Funktionen im Verein und bei der Flugplatz Kamenz GmbH aus, zeichnete sich durch Einsatzbereitschaft und Engagement aus und hat sich bleibende Verdienste erworben. Sein Sachverstand und seine angenehme und bescheidene menschliche Art werden uns sehr fehlen.
Lieber Manfred - wir werden Dich sehr vermissen.


2. Juli 2009
Glückwunsch zum Start in den Ehehafen
Die Mitglieder des Vereins wünschen Markus Eisold und Katja viel Glück und Geborgenheit auf Ihrem gemeinsamen Lebensweg. Der Polterabend wird bei allen in schöner Erinnerung bleiben.

24. 6. 2009
Geschafft: Gratulation zur bestandenen PPL/C-Prüfung
Harald Stehr (20) absolvierte am 14. Juni 2009 seine PPL/C-Prüfungsflüge. Wir wünschen Harald, der in wenigen Tagen seine Dienstzeit bei der Bundeswehr beenden wird und ein Studium aufnehmen wird, viel Glück und Hals- und Beinbruch.

18. Juni 2009
Starpilot will zum Fliegerfest kommen -
Bericht in der Sächsischen Zeitung

15.Juni 2009
Danke an unsere Jugendgruppe um Michael Lucas
 
Das Airlebnis-Wochenende war ein Erfolg. Hier ein Bericht in der Sächsischen Zeitung.

13. Juni 2009
Hoffnungsvoller Start unseres Airlebnis-Wochenendes 2009
Der Zuspruch unseres Airlebnis -Wochenendes war gut. Unsere jungen Gäste waren wissbegierig und nahmen mit großem Interesse einen Einblick in das Leben eines Flugplatzes und Flugsportvereins. Leider lies der böige Wind bis zum späten Nachmittag des Sonnabends keinen Flugbetrieb zu.

5. Juni 2009
Die Umgestaltung des Eingangsbereiches zum Flugplatz Kamenz nimmt weiter Gestalt an. Hier wurde jetzt ein Jagdflugzeug MiG-21 platziert. Dieses Flugzeugmuster kam im Kamenz nicht zum Einsatz, jedoch erfolgte hier die Ausbildung von technischem Personal zur Wartung und Reparatur.

"Beim Abheben kribbelt´s im Bauch" - ein Bericht in der Sachsischen Zeitung zum Airlebnis-Wochenende 2009

22. Mai 2009
Nachdem sich Robert Mammitzsch am 19. Mai 2009 mit einem Streckenflug (503 km / OLC-Wertung) eindrucksvoll "zurückgemeldet" hat, sieht die diesjährige Vereinsbilanz der Segelflieger wie folgt aus (Stand: 22. Mai 2009):
=> OLC-Landeswertung Sachsen 71 Flüge mit 24 Piloten 14.104 km 1. Rang Landeswertung Sachsen
=> DMST Landeswertung 66 Flüge mit 23 Piloten 13.343 km 1. Rang Landeswertung Sachsen
=> Mannschaftswertung Junioren DMST deutschlandweit 2. Rang 1.888 Punkte (Max, Tom, Falk)

13. Mai 2009
Streckenflugpremiere Kamenzer Segelflieger - drei  600 km-Flüge auf einen Streich
Je 630 km (Max Heilmann, Tom Schubert), 601 km (Michael Lucas) sowie 435 km (Olaf Heinze) und 291 km (Wolfgang Ferner) waren die sportliche Bilanz des heutigen Tages (2.589 Strecken-km).

Tom Schubert und Max Heilmann absolvierten jeweils ein 603 km-FAI Dreieck rund um Berlin. Als sie nach 19.00 Uhr wieder im Kamenz landeten, hatten sie die Strecke Kamenz-Lindtstedt-Crussow in fast 8 Stunden bewältigt.

Die Bestleistung im Verein erreichte Karsten Hummitzsch am 24. Mai 1999 mit einem Jantar 2b (FAI-Dreieck über 654 km (Großdubrau - Angermünde - Stendal)) bei einer Gesamtflugzeit von 9:13 h.

 

Bericht in der Sächsischen Zeitung zu weiteren Vorbereitungen zu "100 Jahren Fliegen im Kamenz".

12. Mai 2009
Herzliche Glückwünsche an Falk Wettig und Michael Lucas.
Beim ersten Segelflugwettbewerb des Jahres (17. International Gliding Cup Klix/Sachsen) erreichten die Kamenzer Vertreter bei einem hochkarätigen Teilnehmerfeld sehr gute Ergebnisse. Falk Wettig (21) erreichte in der Clubklasse den 5. Rang von 41 Teilnehmern. Auch Michael Lucas (26), Landesjugendleiter im Luftsportverband Sachsens,  behauptete sich hier mit einem guten Mittelplatz.

4. Mai 2009
Die ersten beiden 500 km-Flüge der Saison sind absolviert. Gestern flogen Tom Schubert mit einer Cobra 583 km sowie Max Heilmann mit einer LS-1d 583 km. Auch unsere Wettbewerbsteilnehmer Falk Wettig und Michael Lucas mischen beim 17. International Gliding Cup in Klix mit sehr respektablen Flugleistungen mit.

30. April 2009
Traditionelles Hexenfeuer am Flugplatz - hier eine Information aus der Sächsischen Zeitung.

6. April 2009
Flugsaison 2009 eröffnet
Am 5. April 2009 starteten die Segelflieger des Vereins in ihre neue Flugsaison. 13.04 Uhr UTC erfolgte der erste Saisonstart mit Bocian D-3513 (Sven Werberger / Andreas Gehb). Den längsten Flug dieses Tages absolvierten Lutz Kern / Sven Werberger mit Bocian D-3343 mit 19 min Flugzeit.
Michael Lucas stellte uns einige Fotos des gelungenen Saisonstarts hier zur Verfügung.

28. März 2008
Bericht in der Sächsischen Zeitung zur Geschichte der Fliegerei in Kamenz

21. März 2009
Manfred Nabel stiftet Segelflieger-Pokal zum 100. Jahrestag des Flugplatzes Kamenz (Bericht in der Sächsischen Zeitung)

14. März 2009
Günter Lippar (l.) und Erhard Rosenkranz wurden für Ihre umfangreichen Bemühungen zur Erstellung einer Chronik des Kamenzer Sportfluges "Mit Wind und Wolken auf Du und Du" mit einer Ehrenmitgliedschaft geehrt. Diese Chronik kann beim Aeroshop Pirzkall erworben werden.

 

6. März 2009
Bericht in der Sächsischen Zeitung "Fliegerclub Kamenz weiter ganz weit oben"

8. Februar 2009
Neue Investoren für Kamenzer Flugplatz. (aus www.alles-lausitz.de)

7. Februar 2009
Grosse Resonanz beim diesjährigen Flugsicherheitsseminar
Der Vereinsclubraum platzte fast aus den Nähten - 65 Teilnehmer unseres Vereins sowie benachbarter Flugsportvereine verfolgten aufmerksam den Vortrag des für uns zuständigen DAeC - Flugsicherheitsinspektors Wolfgang Berger. Im Mittelpunkt standen hierbei Sicherheitserfordernisse beim gemischten flugplatznahen Flugbetrieb. Auch die Unfallauswertung des vergangenen Jahres (deutschlandweit) erzeugte bei den Zuhörern viel Nachdenklichkeit und zeigte Wege für einen unfallfreien Verlauf der Flugsaison 2009. Auch auf diesen Wegen vielen Dank an Wolfgang Berger für diese gelungene Veranstaltung.

12. Januar 2009
Ergebnisse Kamenzer Segelflieger in der DMST des vergangenen Jahres

11. Januar 2009
Oberlausitz Niederschlesien Regional veröffentlichte im November vergangenen Jahres einen Artikel "Flugplatz Kamenz mit neuen Perspektiven"

8. Januar 2009
Bericht in der Sächsischen Zeitung zum hohen Engagement für die Einsatzbereitschaft des Kamenzer Flugplatzes

3. Januar 2009
Mitgliederdatei des Vereins aktualisiert. (intern)
Herzlichen Glückwunsch an Rolf Reichert zu seiner 1000. Flugstunden, die er am 3. Januar 2009 absolvierte.

21. Dezember 2008
Die Jugendgruppe des Vereins stellt gegenwärtig ihre Homepage auf neue Füße. Als Vorgeschmack ist bereits ein Link zum Fotoarchiv eingefügt (s. Jugendgruppe)

19. Dezember 2008
Weihnachtsgrüße von Harald Müller

17. Dezember 2008
Die Chronik des Kamenzer Flugsports, die erstmals bei einer Veranstaltung unseres Vereins "80 Jahre organisierter Flugsport in Kamenz" im Jahr 2007 vorgestellt wird, findet in der Sächsischen Zeitung große Resonanz

13. Dezember 2008
Heute führte der Verein seine traditionelle und gut besuchte Weihnachtsfeier durch. Hierbei konnten wir auch unseren neu errichteten Kamin im Vereinsheim in Betrieb nehmen, der zusätzlich für festliche Stimmung sorgte. Nach dem Erscheinen des Weihnachtsmannes, der den Großen und Kleinen seine Geschenk übereichte, waren im Nachgang auch viele Fragen zu beantworten. Paula Gärtner erforschte im Dunkeln die Spuren des Weihnachtsmannes im nassen Schnee und stellte verwundert fest, das immer, wenn der Weihnachtsmann zu Gange ist, Blondi fehlt - er wäre sonst bei jeder Veranstaltung immer dabei...
Danke im Namen aller Teilnehmer an unsere Jugendgruppe, die alles mit viel Liebe arrangierte und vorbereitete.
           

Wolfgang Dietz feierte vor wenigen Tagen seinen 50. Geburtstag. Von dieser Stelle übermitteln Dir Mitgliedschaft und Vorstand die besten Wünsche und in Zukunft viel schöne Flüge.

 1. Dezember 2008
Die Chronik des Kamenzer Flugsports liegt nun in gedruckter Form vor und kann über den Aeroshop Flugbedarf Pirzkall bezogen werden. Der Preis beträgt 9,00 EUR, für Mitglieder unseres Vereins 7,00 EUR.

25. November 2008
Das Winterbauprogramm im Verein ist angelaufen. Wie auch in den vergangenen Jahren absolvieren die Mitglieder des Vereins ein anspruchsvollen Wartungs- und Instandsetzungsprogramm an ihren Sportgeräten und Zubehör. Auf dem Bild Robert Mammitzsch bei Instandsetzungsarbeiten an unserer H4-Schleppwinde.

22. November 2008
Erfreuliche Entwicklungen - Bericht in der Sächsischen Zeitung zum Flugplatz Kamenz

2. November 2008
Streckenflugparty 2008 der Segelflieger des Vereins: Nach einer Flugsaison mit kaum für möglich gehaltenen flugsportlichen Erfolgen folgte die Party, die maßgeblich von Michael Lucas initiiert wurde.
       

Tiefstehende Sonne und herbstliches Wetter taten der Freude keinen Abbruch - auch die erreichten Ergebnisse können sich sehen lassen: Hier ein Bericht zum Herbstlager der Segelflieger.

29. Oktober 2008
Die flugsportliche Bilanz der Segelflieger des Vereins in der Flugsaison 2008 kann sich sehen lassen.

21. Oktober 2008
Bericht in der Sächsischen Zeitung zu kulturellen Aktivitäten am Flugplatz Kamenz

15. Oktober 2001
Heute feiert unser Vereinsmitglied Ulrich Scheffler seinen 60. Geburtstag. Mitgliedschaft und Vorstand übermitteln Dir, lieber Ullrich, die besten Wünsche zu Deinem Ehrentag.

21. September 2008

Heute feiert Lutz Kern, Geschäftsführer des Luftsport-Landesverbandes Sachsen und Mitglied unseres Vereins seinen 50. Geburtstag.
Mitgliedschaft und Vorstand übermitteln Dir auch auf diesem Wege die besten Wünsche, Gesundheit und viele schöne Flüge. Dein Fleiß, Deine Umsicht und Deine angenehme und bescheidene Art machten Dich zu einem Sympathieträger in unserem Verein.

 


28. August 2008
Notlandung nach Triebwerkstörung einer in Kamenz stationierten Z-43 (Bericht Sächsische Zeitung)

19. August 2008
ON-Regional berichtet zum Sommerleger unseres Vereins

4. August 2008
Klasse-Leistungen beim 15. Heidepokal - Danke an Falk, Max und Michael
Falk Wettig (20), Max Heimann (18) und Michael Lucas (26) waren die Teilnehmer am diesjährigen hochkarätig besetzten 15. Heidepokal in Roitzschjora. Sie erflogen mit teilweise hoch bewerten Wettbewerbsflügen gute Platzierungen in der Clubklasse. Näheres könnt ihr hier erfahren.

31. Juli 2008
Sommerlager der Kamenzer Segelflieger mit Gästen
Die Segelflieger des Vereins führen gegenwärtig ihr diesjähriges Sommerlager mit Gästen des LSV Roßfeld e.V. sowie der Flugsportgruppe Husum e.V. durch. Das Wetter und die Stimmung zeigen sich von der besten Seite. Die Kamenzer Segelflieger erreichten erstmals die 50.000 Jahres-km bei gemeldeten Wettbewerbsflügen und es ist kein Ende in Sicht.
Ein besonderen Grund zur Freude hatte Hartmut Liebfarth (46)(LSV Roßfeld) . Er machte hier den ersten Flug eines werksneuen Diskus 2CT. Wir wünschen ihm mit seinem Flugzeug allzeit schöne Flüge.
 

25. Juli 2008
Mitgliederverzeichnis aktualisiert (intern)

22. Juli 2008
Klein-Elena ist da.

Mit 3840 g und 49 cm auf die Welt gekommen wird sie wohlbehütet von Ihren Eltern Silke Fähnrich und Uwe Waurick bald kräftig wachsen und gedeihen. Die Mitglieder des Vereins wünschen Euch zur Geburt Eurer Tochter und für Eure gemeinsame Zukunft alles Gute.
 

12. Juli 2008
J
ugendliche zieht´s zum Segelfliegen (Sächsische Zeitung vom 12. Juli 2008)

12. Juli 2008
Herzliche Glückwünsche zum Geburtstag
Unser langjähriger Vorsitzende des Vereinsvorstandes Marko Grilz feierte zu Beginn dieser Woche seinen 40. Geburtstag. Mitgliedschaft und Vorstand gratulieren Marko zu seinem Ehrentag und wünschen ihm auch auf diesem Wege alles Gute und viele schöne Flüge.

7. Juli 2008
Presseartikel aus der Sächsischen Zeitung zum von der FCK-Jugendgruppe organisierten Airlebnis 2008

21. Juni 2008
Landes-Jugendvergleichsfliegen 2008
Max Heilmann (18) und Alexander Deutscher (17) waren die Vertreter unseres Vereins beim diesjährigen Landes-Jugendvergleichsfliegen, welches am 14./15. Juni beim Fliegerclub Auerbach stattfand. Beide erreichten achtbare Ergebnisse: Max erflog Rang 5, Alexander Rang 13 von 28 Teilnehmern. In der Mannschaftswertung kamen sie auf Rang 3 von 9 Mannschaften. Dankenswerterweise konnten wir bei diesem Wettbewerb einen Piraten des Görlitzer Flugsportclubs mit nutzen.

12. Juni 2008
Außerdienststellung Bocian D-9032
Am letzten Wochenende wurde unser Bocian D - 9032 nach 35 Dienstjahren und einer Einsatzzeit von 3.000 Flugstunden außer Dienst gestellt. Die vorbereitete kleine Prozedur - der letzte Start sollte durch Ralph Wettig, der besondere Verdienste am Top-Zustand dieses Flugzeuges bis zum letzten Einsatztag hatte, erfolgen,  kam nicht zustande, da sich der Bocian zuvor durch "Flucht" und Außenlandung entzog. Dieses Flugzeug wird langzeitkonserviert und kann noch einmal durch eine Grundüberholung im polnischen Herstellerwerk für 1.000 Flugstunden zum Einsatz kommen.
   

5. Juni 2008
Verein kann für 2008 mit beeindruckenden flugsportlichen Leistungen gute Zwischenbilanz ziehen.

3. Juni 2008
Michael Lucas organisierte 2008 erstmals einen vereinsinternen Streckenflugwettbewerb der Segelflieger. Der Verein hat viel Auftrieb bekommen - vielen Dank an Michael. Die erste Zwischenauswertung könnt Ihr hier erfahren.

30. Mai 2008
FCK-Jugendgruppe organisiert Airlebnis-Wochenende auf dem Flugplatz Kamenz. Näheres könnt Ihr hier erfahren.

24.Mai 2008
Tag der offenen Tür am 7. Juni 2006

24. Mai 2008
Verein in Top-Form. Michael Lucas macht Zwischenbilanz im Leistungssegelflug und stellt Freibier in Aussicht...

24. März 2088
Start Frei in die neue Flugsaison
Heute  starteten die Segelflieger in die Flugsaison 2008 und trotzten dem wenig frühlingshaften Wetter 23 Starts ab. 10.23 Uhr war es soweit: Die Besatzung Uwe Waurick / Bernd Dunkel machten mit einem Bocian D-9032 den ersten Start in die neue Saison. Die Tages-Gesamtflugzeit betrug 2:35 h. Den längsten Flug des Tages absolvierten Günter Groß mit Robert Rietscher. Für Robert war das gleichzeitig sein erster Flug mit einem Segelflugzeug.
   

16. März 2006
Etwas für die Leseratten unter uns.

15. März 2008
Verführerisches Frühlingswetter und Aufrüsten zum Saisonstart 2008 passten gut zusammen. Zug um Zug leerte sich die Segelflugwerkstatt und auf dem Hallenvorfeld herrschte emsiges Treiben.


 

14. März 2008
Aktuelle Flugsicherheitsinformation der BFU (Febr. 2008)

12. März 2008
Tom Schubert stellt uns via YouTube ein Segelflugvideo vor.

2. März 2008
Der Verein führte heute seine Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vorstandes durch. Im Mittelpunkt dieser Versammlung standen eine positive Würdigung der in der in vergangenen Legislaturperiode erreichten Ergebnisse sowie unsere Rolle in der Kulturlandschaft der Fliegerstadt Kamenz. Die in den vergangenen Jahren erreichten Ergebnisse machen Mut für die Zukunft.
Die Vorstandswahl ergab Veränderungen in den Funktionen des Vorsitzenden, des Stellvertretenden Vorsitzenden sowie des Schatzmeisters. Als Vorsitzender des Vereins wurde Uwe Waurich, als Stellv. Vorsitzender Sven Werberger sowie als Schatzmeister Hans Jank gewählt.

Den aus dem Vorstand ausgeschiedenen langjährig tätigen Mitgliedern Marko Grilz, Dieter Eisold sowie Uwe Schädel wurde für Ihre Arbeit, Ihr Engagement und positiven Wirken im Verein herzlich gedankt. Sie werden dem Verein auch weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

23. Februar 2008

Hochkarätiger Besuch auf dem Flugplatz Kamenz


Fliegerkosmonaut Dr. Siegmund Jähn startet mit Geschäftsführer der Flugplatz Kamenz GmbH, Arnold Bock, zu einem Rundflug (Foto und Wortbeiträge: Sächsische Zeitung 23. 2. 2008).
 
8. Februar 2008

Streckenflug-Seminar für Segelflieger

Die Thermik lässt nicht mehr lange auf sich warten. Um ihr gewappnet entgegentreten zu können, bietet der Verein wieder Seminare an. An den Wochenenden 23./24.2. und 8./9.3. wird Michael Lucas folgende Themen vortragen:
- PDA und StrePla
- gemeinsames Erarbeiten von Zielen für 2008 sowie
- weitere Themen nach den Wünschen der Teilnehmer.
Diese Seminare beginnen jeweils 16.00 Uhr. Bitte tragt Euch in die Teilnehmerliste am Schwarzen Brett im Vereinsheim ein (Michael Lucas)

4. Februar 2007
Bericht in der SZ mit dem Kamenzer Bürgermeister und dem Geschäftsführer der Flugplatz Kamenz GmbH

31. Januar 2008
Die Segelflieger des Vereins haben sich 2007 wacker geschlagen - hier die Ergebnisse

28. Januar 2008
Die Flugplatz Kamenz GmbH hat einen neuen Geschäftsführer - Gratulation zur Nominierung von Manfred Nabel.

14. Januar 2008
Montagstreff mit einem Fliegerteam in der Sächsischen Zeitung

8. Januar 2008
Die Sächsische Zeitung berichtet von erfreulichen Entwicklungen des Flugplatzes und des Vereins. Das betrifft insbesondere einen Konsens bei Landegebühren, die der Vereins an die Flugplatz Kamenz GmbH entrichtet sowie einen Vorschlag zum Bau eines Flugzeug-Hangars. Diese Berichte könnt Ihr hier und hier lesen.

5. Januar 2008
Bericht in der Sächsischen Zeitung über Leistungssegelflug in unserem Verein.

18. Dezember 2007

Der Vorstand unseres Vereins wünscht auch auf diesem Wege allen Mitgliedern und Ihren Angehörigen sowie allen Freunden unseres Vereins ein frohes Weihnachtsfest und ein erfolgreiches gesundes Neues Jahr.
Die erreichten Ergebnisse des Jahres 2007 können sich dank der Anstrengungen vieler Mitglieder des Vereins sehen lassen. Der Betrieb des Flugplatzes war durchgehend in gewohnter hoher Qualität gewährleistet, auch die flugsportlichen Aktivitäten des Vereins machten das Jahr 2007 zum erfolgreichsten Jahr seit Bestehen des Vereins.

Marko Grilz
Vorsitzender des Vorstandes

17. Dezember 2007

Liebe Vereinsmitglieder,

das Jahr 2007 neigt sich dem Ende. In der Ausbildung und im Leistungsflug wurden viele gute Leistungen erbracht. Auch waren viele andere Vereine zu Gast, die das gute Vereinsklima und den vorbildlichen Stand der Technik zu schätzen wussten.
Damit wir genauso erfolgreich ins neue Jahr starten können, liegen die Schwerpunkte jetzt auf dem Winterbauprogramm und in der Theorieausbildung.

Im Namen der Jugendgruppe wünschen ich allen Mitgliedern und Freunden unseres Vereins ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2008.

Michael Lucas

15. Dezember 2007
Alexander Deutscher berichtet in der Sächsischen Zeitung über den diesjährigen Herbstlehrgang der Segelflieger. Das Foto stellte Max Heilmann zur Verfügung.

Weihnachtsgruesse aus den USA

Hallo liebe Fliegerkameraden und Kameradinnen,

ich bins noch mal - klein Pirzi aus Amerika. Ich wollte euch eigentlich nur noch mal eine Mail schreiben, um Euch zu zeigen, das ich den Fliegerclub noch nicht vergessen habe.
Ich hab von einigen Leuten zwar ein bisschen was gehoert ueber den Rest der Fliegersaison, aber ich wuerde mich freuen wenn mir jemand mal was genaueres erzaehlen wuerde.
Hier in Colorado geht´s mir zur Zeit eigentlich recht gut. Die Temperaturen liegen hier zwischen -10 und -4 Grad Celsius am Tag und -15 Grad Celsius in der Nacht.
Schule ist hier drueben eigentlich auch ganz easy und ich bin fast ueberall unter den Besten.
Fliegerisch kann ich drueben leider nichts machen, also muss ich mir nen einen neuen Sport suchen. Zurzeit denke ich ueber Baseball nach, aber das beginnt erst im Fruehling.
Meine Gasteltern sind auch super nett und Freunde sind hier recht schnell gefunden.

Ich wuensche euch weiterhin ein erfolgreiches Winterbauprogramm und ein erholsames und frohes Weihnachtsfest.
Wenn ihr mal zurueck schrieben oder was wissen wollt, dann schreibt bitte an
(e-Mail bei Michael Lucas erfragen).

Viele liebe Gruesse an alle Flieger

Euer Pirzi
   
 

14. Dezember 2007
personelle Veränderung bei der Flugplatz Kamenz GmbH (Quelle: Sächsische Zeitung)

8. Dezember 2007
Bericht in der Sächsischen Zeitung über unseren Verein

15. November 2007
Zwei DC-3 auf dem Flugplatz-Vorfeld - Bericht in der Sächsischen Zeitung (siehe News)

21. Oktober
Bericht zum Ziellandewettbewerb unseres Vereins von Manfred Nabel.

20. Oktober 2007
Tom stellte uns 2 Videos via YouTube als Teilnehmer beim Heidepokal 2007 und vom diesjährigen Streckenfluglager  in Riesa zur Verfügung.

13. Oktober 2007
Erster Entwurf Jahressportkalender 2008 und Termine für den Rest des Jahres 2007

24. September 2007
Ausschreibung zum Landewettbewerb unseres Vereins - alle Mitglieder werden hiermit zur Teilnahme ermuntert. Beachtet bitte die Anmeldefristen.

16. September 2007
Liebe Grüsse aus Colorado -
ein amerikanisches Hello an alle Fliegerfreunde und an die Jugendgruppe des FCK
 
Ich bin hier im sonnigen Colorado gelandet und ich wohne ziemlich im Norden von Colorado (Greeley). Mir geht's hier echt super und das Wetter ist auch schön. Meine familiy ist auch super nett und haben mich schon durch halb Colorado gefahren.
Die Schule hat hier schon vor 4 Wochen begonnen, das heißt also ich schon mitten im Schulleben. Ich hab zwar immer noch ein paar Probleme mit der Sprache und dem Dialekt, aber das legt sich schnell.
Hier in der Nähe ist auch ein Flugplatz, aber nur für Cessna und Luftmoped Flieger. Allerdings war vor 2 Wochen auch eine B-17 da und hat Rundflüge gemacht.
Ich hoffe das Wetter ist gut in Kamenz und ihr macht ordentliche Flüge (auch wenn der Wetterbericht was anderes sagt). Ich wünsche euch das beste Wetter überhaupt und viel Spaß im Herbstlehrgang.
Ich bräuchte allerdings noch noch zwei (2) Vertretungen als Lepofahrer am 22.9 und am 21.10. Ich danke schon mal im Voraus den Leuten die für mich einspringen können.
Wenn ihr mehr wissen wollt dann schreibt doch einfach an (E-Mail beim Jugendwart)
 
Viele liebe Grüsse an alle aus Colorado
Euer C.C. alias Colorado Chris (Pirzkall)
    

14.August 2007
Gratulation an Segelflieger des Vereins - die seit 1990 bestehende Bestmarke (Jahres-km) im Streckensegelflug wurde heute geknackt. In diesem Jahr absolvierten die Segelflieger des Vereins bisher 29.820 Strecken-km. Und der Sommer ist noch nicht zu Ende...

2. August 2007
Bericht im Lokalteil der Sächsischen Zeitung über unseren Verein

19. Juli 2007
Historisches Segelflugzeug -Ein fliegerischer und technischer Leckerbissen in Kamenz - Sligsby T.21.B

14. Juli 2007
Heute, an einem strahlend schönen Sommertag, beginnt unser diesjähriges Sommerlager mit Gästen aus Schleswig-Holstein (s. Fotos & Berichte)

6. Juli 2007
Einladung zu einer Festveranstaltung "80 Jahre organisierter Flugsport im Kamenz" am 4. August 2007.

26. Juni 2007
Dr. Egbert Gärtner berichtet über das am 16./17. Juni 2007 in Kamenz stattgefundene Zlin-Treffen (Fotos & Berichte).

25. Juni 2007
Dank an Sven Sebastian und Christoph Pirzkal für die SG-38 Bilder (Fotos & Berichte)

17. Juni 2007
Das Zlin-Treffen und die Tage der offenen Tür des Vereins an diesem Wochenenden bleiben für viele Besucher und auch Beteiligte in schöner Erinnerung.
Highlights waren eine größere Anzahl historischer Zlin-Flugzeuge sowie der Schulgleiter SG-38 des Aeroclubs Hoyerswerda, der mit einigen Gummiseilstarts uns ein Eindruck über den Beginn des Segelfluges veranschaulichte und uns einen Vorgeschmack für die am 4. August 2007 vorgesehene Veranstaltung anlässlich des 80. Jahrestages des Beginns des organisierten Sportfluges in Kamenz vermittelte. 
Schließlich präsentierte sich unserer Verein vor einem sachkundigen Publikum.

13. Juni 2007
Motorflugplanung aktualisiert (Uwe Kretzschmar) (interner Bereich).

11. Juni 2007
Herzliche Glückwünsche an Olaf Heinze und Falk Wettig
Heute absolvierten Olaf Heinze mit einer LS-1d und Falk Wettig mit einer LS-4 jeweils Distanzen von 610 bzw. 578 km und sammelten hierbei wertvolle Punke bei der DMST bzw. OLC für unseren Verein. In dieser Flugsaison beteiligten sich bisher 23 Pilotinnen und Piloten mit 98 gewerteten DMST- bzw. OLC-Flügen am Leistungssegelflug und erflogen dabei insgesamt 18.126 Strecken-km. Besonders erfolgreich ist hierbei unser Jugendbereich. In unserer Vereinsstatistik stehen in diesem Jahr mit jeweils 11 anspruchsvollen Wertungsflügen Falk Wettig (19), Michael Lucas (24) und Tom Schubert (21) an der Spitze.

13. Mai 2007
Heute feiert Andreas Gehb, Ausbildungsleiter, seinen 50. Geburtstag. Vorstand und Mitgliedschaft übermitteln Dir auch auf diesem Wege die besten Wünsche und alles Gute.

12. Mai 2007
Volleyball-Turnier beim Fliegerclub Kamenz e.V.
Am 1.Juni 2007 (Kindertag) machen wir ein kleines Volleyball-Turnier ähnlich wie im letzten Herbst. Es werden  Mannschaften vom Flugcenter Milan + Verein Fliegerstadt Kamenz, vom Aeroclub Nardt, der Nayak, der Polizei,  der Fa. Castello (Silke Fähnrich) und vom Fliegerclub Kamenz  teilnehmen.
Treffen ist 17.30 Uhr beim Fliegerclub Kamenz.
Beginn: 18.00 Uhr.
Bitte tragt Euch in die Liste am Aushang im Verein ein, wer als Spieler und wer als Zuschauer teilnimmt (Daniel Meißner).

8. April 2007
Der Fliegerclub Kamenz e.V. und die Luftsportgruppe der Elbe Flugzeugwerke Dresden e.V. laden zum Zlin-Treffen / 1st Czech - German Zlin Fly Inn auf Flugplatz Kamenz am 16. und 17. Juni 2007 ein.
Einladung / Zeitplan / allg. Informationen findet ihr hier . (Dr. Egbert Gärtner)

3. April 2007
Zwei theoretische Beiträge (Streckensegelflug) im internen Bereich hinterlegt

1. April 2007
Saisonstart 2007:
10.55 Uhr starteten Karsten Hummitzsch und Uwe Waurick mit Bocian D-3343 (s. Foto) in die neue Flugsaison. An diesem Tage kamen 6 Segelflugzeuge und eine Vereins-Wilga zum Einsatz. Trotz Unterbrechung wegen widrigen Windverhältnissen wurden 35 Starts bei einer Gesamt-Flugzeit von 7:04 h absolviert.

     

22. März 2007
Planung Dienste Vereinsflugbetrieb 2007 hinterlegt (intern).
 

17. März 2007
Wendepunktliste FCK aktualisiert (interner Bereich / Michael Lucas)

10. März 2007
Verein präsentierte sich in guter Verfassung - auf der heutigen Jahreshauptversammlung zog Vorstand und Mitgliedschaft ein Resume über erreichte Ergebnisse und schmiedete Pläne für die diesjährige Flugsaison. Den Segelfliegern stehen gegenüber dem Vorjahr 4 Leistungs-Segelflugzeuge modernerer Bauart mehr zur Verfügung die überwiegend jugendlichen Streckenfliegern genutzt werden. Auch in Sicherheit -
hier Anschaffung von Kollosionswarngeräten FLARM investierte der Verein.

10. März 2007
Mit den Vögen unterwegs - Bericht in der Kamenzer Zeitung /Westlausitz vom 10./11. 3. 2007

9. März 2007
Die Motorflieger des Vereins, denen 3 Motorflugzeuge sowie ein Motorsegler zur Verfügung stehen, führten ihre traditionelle Versammlung durch. Hierbei stand die Auswertung der vergangenen Flugsaison, ein Reihe von Unterweisungen sowie die Aufgaben für die kommende Flugsaison auf der Tagesordnung. Auch 2007 werden die Motorflugzeuge des Vereins bei flugsportlichen Wettbewerben in Kamenz und bei benachbarten Flugsportvereinen dabei sein. Die Motorflieger begrüßten weiterhin Ulrich Ferchland (50) als neues Vereins-Mitglied in ihren Reihen. 

19. Februar 2007
Neufassung der Jugendordnung hinterlegt (Verein).

8. Februar 2007
FCK-Pubkliaktion 2007 hinterlegt (Fotos & Berichte)

2. Januar 2007
Die neue Flugsaison rückt näher. Allen Mitglieder unseres Vereins, ihren Angehörigen und unseren Freunden wünschen wir ein erfolgreiches und gesundes Neues Jahr.

  

28. November 2006
Erneuerung von Rollwegen und eines Teiles der Abstellflächen geht voran (siehe Fotos & Berichte).

21. November 2006
Termine zur Flugsaison 2007 / Jahressportkalender 2007

19. November 2006
Unsere Vereins-Weihnachtsfeier findet am Sonnabend, den 16. Dezember 2006 im Vereinsheim statt; Beginn 16.00 Uhr.
Hierzu sind alle Mitglieder des Vereins mit Ihren Partnern eingeladen. Teilnahme bitte in Liste am Schwarzen Brett Vereinsheim eintragen.

14. November 2006
Am 24. 11.2006 Vorstellung des Videos von unserer diesjährigen Hallenfete. Alle Vereinsmitglieder sind hierzu eingeladen.

6. November 2006

Vereins-Hallenfest 2006 - ein großer Erfolg
130 Gäste, unter ihnen auch Vertreter benachbarter Flugsportvereine und der Kamenzer Öffentlichkeit, feierten am vergangenen Sonnabend ein Hallenfest, welches lange in schöner Erinnerung bleiben wird.

Nach Eröffnung durch den Vorstand, Würdigung unserer "Alleinflieger" der letzten Flugsaison erlebten wir eine durch unserer Jugendgruppe vorgetragene Sketchsparade.

Nun hat unsere Jugendgruppe, die durch respektable flugsportliche Leistungen große Teile der Lufthoheit im Verein eroberte (friedlich), im kulturellen Bereich auch Maßstäbe gesetzt, die nicht hoch genug zu würdigen sind.

Die Video-Aufzeichnungen, die uns Steffen anfertigte, werden sicherlich ein Renner im Verein werden.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an die Organisatoren und unsere künstlerisch talentierten Mitstreiter für diese perfekte Leistung. Es war eine Punktlandung. (Hans J.)

29. 10. 2006
Mitgliederverwaltung (intern) aktualisiert.

26. Oktober 2006
Ralph Wettig, Flugleiter und technischer Leiter im Verein, feiert heute seinen 50. Geburtstag. Mitgliedschaft und Vorstand gratulieren auch auf diesem Wege herzlich - zu Deinem Geburtstag das Beste und keinen Kater nach dem Feste...

21. September 2006
Hier (nochmals) die Einladung für Mitglieder des Vereins zu unserer Hallenfete

30. August 2006
Am 23. August machte ein Luftschiff (Sky Ship 600 B) auf dem Weg in die slowakische Landeshauptstadt im Kamenz Zwischenstation. Es hat eine Länge von 61 m und sein Durchmesser misst 20,30 m. In der Gondel sind Platz für 12 Passagiere

20. August 2006:
Unsere diesjährige Hallenfete findet am 4. November 2006 statt. Die Organisatoren sind Jens Pirzkall, Daniel Meißner und Michael Lucas. Eingeladen sind alle Mitglieder des Vereins mit Partner. Einladungen mit weiteren Informationen erfolgen noch per Post.

21. Mai 2006
Aero-Lausitz 2006 wirft Ihre Schatten voraus.



13. April 2006:
Start in die neue Flugsaison- die Mühen der Winterarbeit haben sich gelohnt. Am 9. April fand der erste Vereinsflugbetrieb der Flugsaison ´06 statt. Zuvor hatten witterungsbedíngt stauende Nässe auf der Flugplatzfläche zu einigen Tagen Verzögerung geführt. Insgesamt wurden am ersten Flugbetrieb des Jahres 26 Windenstarts sowie 2 F-Schlepps durchgeführt. Hierbei wurden Werkstattflüge, fliegerische Jahresüberprüfungen sowie der Leistungstest einer Schleppwinde absolviert (Hans J.).

8. März 2006
Am 5. März 2006 fand die gut besuchte Jahreshauptversammlung und Neuwahl des Vereins-Vorstandes statt.
Im Mittelpunkt standen hierbei ein positiver Rückblick auf die vergangene Flugsaison sowie ein Ausblick auf die Flugsaison `06.
Mit Beginn des vergangenen Jahres übernahm unser Verein die Betreiberschaft für den Flugplatz Kamenz. Das war eine große Herausforderung und verlangte einen hohen persönlichen Einsatz aller Verantwortlichen im Verein.
Für die diesjährige Flugsaison des Verein, die am 1. April beginnt, sind alle wesentlichen technischen und organisatorischen Voraussetzungen geschaffen und es gilt, in den verbleibenden Tagen bis zum Saisonstart noch einige Restarbeiten zu erledigen.
Dem Vereins-Vorstand wurde für seine Arbeit gedankt. In der anschließenden Neuwahl wurden die bisherigen Mitglieder des Vereins-Vorstandes mit einem gutem Wahlergebnis für eine weitere Wahlperiode in ihren Funktionen bestätigt. (Hans J.)